Bild 1 - Junior Uni Wuppertal SplitGallery Image

Ideenwettbewerb Junior Uni

2010, Auszeichnung

Entwurfkonzept

Rahmung des Ortes

Wuppertal ist eine gegebene Konstante, sie wird in die Sequenz eingebaut, sie muss nicht in direktem Kontext zu den Bühnenaufbauten stehen, dennoch wird der Ort in seinen Details gesehen, der Blick auf die Realität wird eingeschränkt. Die Stadt ist Denkanstoß, durch die Anordnung der Fenster werden Fragmente der Stadt sichtbar. Der Ort wird beschreibbar.

Schaffung einer Szene

Durch freie Aufbautenwahl wird das Gebäude zu einem Filmstudio transformiert, es wird in die analoge Virtualität überführt. Durch die Vereinigung von Hintergrundbild, Bühnenbild und Bühnenaufbau erzeugt der Raum eine Szene."