Marina Kirrkamm, M. Sc. Dipl.-Ing. Architektin

Marina Kirrkamm, M. Sc. Dipl.-Ing. Architektin

Ausbildung 

2008 - 2009       

Master of Science in Architecture, Bergische Universität Wuppertal

2001 - 2006                            

Studium der Architektur, Bergische Universität Wuppertal

2000 - 2001

Studium Bauingenieurwesen, BUGH Wuppertal

Berufliche Tätigkeiten, Lehrtätigkeiten

2013

Gründung Marina Kirrkamm, Architektin

Mitarbeit im Büro GKM architektur studio

 2012

Dozentin Junior Uni Wuppertal

2010    

Gründung des Büros GKM architektur Studio

in Partnerschaft mit Marcello Groß und Daniel Mai

2008 - 2013

wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl für Baukonstruktion, Entwerfen und Baustoffkunde,

Bergische Universität Wuppertal Prof. Dipl.-Ing. M. Arch. Anett-Maud Joppien (bis 2011),

Stv. Prof. Dipl.-Ing. Architektin Jutta Heinze (bis 2012), Stv. Prof. Dipl.-Ing. Architekt Andreas Decker (bis 2013)

2006 - 2008      

Mitarbeit Plake Schmale Architekten GmbH, Neuss, Assistentin. d. Geschäftsführung

2005 - 2006      

Mitarbeit im Büro Plake Schmale Architekten GmbH, Neuss

2003 - 2006      

Tutorin Bergische Universität Wuppertal, Bereich CAD und Layout

2001    

Baupraktikum Klaus Kannengiesser, Maler Restaurator, Wuppertal

Mitgliedschaften

seit 2010 Architektenkammer NRW

Wettbewerbe Auszeichnungen

2010    

IAB Innovationspreis 2010, „waterproofed_neuer raum zum schwimmen lernen“, 4. Platz

2009 Investorenwettbewerb , Stadt Wülfrath „Grundstück am Panoramaradweg-Radfahrer, Fußgänger und Autofahrer gemeinsam an einem Ort zusammenbringen «,  1. Preis - Realisierung

2005                            

Renault Traffic Design Award 2005, Mitfahrzentrale der Zukunft, 2. Platz

2005    

Videonale 10, Kunstmuseum Bonn – Ausstellungsarchitektur, 2. Platz

Veröffentlichungen

2014

Architektinnen.profil.werk.leben, Hrsg. Anett-Maud Joppien I Marina Kirrkamm I Christel Hornstein, Müller+Busmann GmbH & Co. KG, Wuppertal